frias.jpg

dpglogo.gif

 

dfg.png

yearoflight.jpg

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studium & Lehre Vorlesungsverzeichnis Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2013
Artikelaktionen

Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2013

Bachelor (B.Sc.)Lehramt,   Master (M.Sc.)LehrexportKolloquien, Seminare & Oberseminare

 


SWS = Semesterwochenstunden
CP = Credit Points (ECTS)

Räume:

Gr. HS Großer Hörsaal Physik
HS I, II
Hörsaal 1 und 2, Physikhochhaus
SR I-III Seminarraum 1 - 3, Physikhochhaus
SR GMH Seminarraum, Gustav-Mie Haus
SozR GMH Sozialraum, Gustav-Mie Haus
CIP I, II
CIP-Raum 1 und 2, Gustav-Mie Haus
SR WB UG Seminarraum, Westbau UG
SR WB 2.OG   Seminarraum, Westbau 2.OG
HH 6 Praktikumsgebäude, Herrmann-Herder Str. 6
SR KIS Seminarraum Kiepenheuer Inst. (KIS), Schöneckstr. 6
SR FMF Seminarräume im Freiburger Materialforschungszentrum (FMF), Stefan-Meier Str. 21

 


Bachelor (B.Sc.)

1. Pflichtvorlesungen:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Experimentalphysik II
(Einführung in die Physik II mit Experimenten für Studierende der Physik, Mathematik und Mikrosystemtechnik)
4 st 8 P Mo, Mi 10-12 Gr. HS Waldmann
15.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Waldmann   
Experimentalphysik IV
(Atom-, Molekül- und Festkörperphysik)
4 st 8 P Mi 8-10, Do 12-14 HS I Schätz 17.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Schätz  
Theoretische Physik II
(
Mechanik und Spezielle Relativitätstheorie)
4 st 6 P Di, Do 10-12 HS I Breuer 16.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Breuer   
Theoretische Physik IV
(Quantenmechanik)
4 st 8 P Mo 10-12, Di 12-14 HS I
Dittmaier 15.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Dittmaier  



2. Weitere Vorlesungen (Wahlpflicht/Wahlmodul):

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Experimentelle Methoden der Teilchenphysik 3 st  7 P  Di 8-10,
Do 8-10 (14täglich)
SR GMH Herten 18.04.2013
Übungen dazu 2 st    Di oder Do 14-16 SR I Herten  
Einführung in die Astrophysik 3 st 7 P Mi 10-13 HS I von der Lühe 08.05.2013
Übungen dazu 2 st   Mo 12-14 HS I von der Lühe    
Electronic Structure of Condensed Matter 2 2 st 5 P  Fr 8-10 SR I Elsässer 19.04.2013
Übungen dazu 1 st   2st 14täglich
nach Vereinbarung

   Elsässer  
Einführung in die moderne Digitalelektronik 2 st 7 P
Fr 14-16  SR I Fischer
19.04.2013
Übungen dazu 3 st   Mi 16-19 SR I Fischer   
Quantentrajektorien und Bohmsche Mechanik 3 st 7 P Di 14-15, Mi 14-16 Di SR Westbau 2.OG, Mi SR GMH Mühlbacher 16.04.2013
Übungen dazu  2 st   Di 15-17 SR Westbau 2.OG Mühlbacher  
Molecular Dynamics & Spectroscopy 3 st 7 P Di 10-12, Do 9-10 SR I Stock 16.04.2013
Übungen dazu  2 st   nach Vereinbarung   Stock  
Astronomisches Praktikum 4 st  5 P Fr 8-12
Vorbesprechung/Anmeldung:
Freitag 26.04.13, 9 Uhr SR KIS
höchstens 8 Teilnehmer
Kiepenheuer-Institut,
Schöneckstrasse 6
und
Schauinsland Observatorium
W. Schmidt 26.04.2013

Halbleiterbauelemente

2 st  5 P  Blockvorlesung 21.05.– 24.05.2013, 10-12 und 14-17
sowie 1-2 Veranstaltungen nach Vereinbarung
HS II H. Schneider 21.05.2013
Photovoltaische Energiekonversion 2 st   5 P Di 8:30-10  FMF SR A  Weber, Würfel 16.04.2013 
Übungen dazu  1 st   Do 8:30-9:30, Do 15-16 FMF SR A Weber, Würfel   


Außerdem können Veranstaltungen aus dem Bereich "Elective Subjects" des MSc Studienganges nach Absprache mit dem jeweilgen Dozenten evtl. als BSc Spezialvorlesung belegt werden.


3. BOK:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Einführung in die moderne Digitalelektronik (BOK) 2 st 8 P Fr 14-16  SR I Fischer
19.04.2013
Übungen dazu 3 st   Mi 16-19 SR I Fischer   



4. Physiklabor:


Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen
Physiklabor für Anfänger (Teil I) halbtags
(4 st) 
6 P Ferienblockkurs (Sept./Okt., 5 Wochen) Hermann-Herder-Str. 6 O. Waldmann, Kamke,
Landgraf, Zimmermann
Physiklabor für Fortgeschrittene (Teil I) ganztags 7 P Ferienblockkurs GMH  Jakobs, Weiser
Physiklabor für Fortgeschrittene (Teil II) ganztags 7 P Ferienblockkurs GMH  Jakobs, Weiser
Einführungsvorlesung "Statistik" zum Physiklabor für Fortgeschrittene (Teil I)     Blockveranstaltung, nach Ankündigung HS II Jakobs, Weiser
Seminar zum Physiklabor für Fortgeschrittene (Teil II)     Blockveranstaltung, nach Ankündigung   Jakobs, Weiser

 

5. Bachelorarbeit

  Dauer ECTS Namen
Bachelorarbeit und Präsentation ganztägig 10+2 P  Professoren und Dozenten des Physikalischen Instituts


 


Lehramt

1. Pflichtvorlesungen:
    (Experimental- und Theoretische Physik)

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Experimentalphysik II
(Einführung in die Physik II mit Experimenten für Studierende der Physik, Mathematik und Mikrosystemtechnik)
4 st 8 P Mo, Mi 10-12 Gr. HS Waldmann
15.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Waldmann   
Fortgeschrittene Experimentalphysik für Lehramtsstudierende
4 st 7 P Do 10-12
Fr 12-14
Do HS II
Fr HS I

von Hauff
Schumacher

18.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung     von Hauff
Schumacher
 
Theoretische Physik II
(
Mechanik und Spezielle Relativitätstheorie)
4 st 6 P Di, Do 10-12 HS I Breuer 16.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Breuer   
Fortgeschrittene Theoretische Physik für Lehramtsstudierende
4 st 7 P Mo, Di 10-12 HS II
Filk 15.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Filk  



2. Fachwissenschaftliches Wahlmodul:

Veranstaltungen aus dem Bereich "Weitere Vorlesungen" des BSc Studiengangs und Vorlesungen des MSc Studiengangs.


3. Fachdidaktik:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Fachdidaktik I: Einführung in die Physikdidaktik
(Veranstaltung der Pädagogischen Hochschule)
2 st 2 P Mi 14-16 Pädagogische Hochschule
KG 3/111
Mikelskis-Seifert  17.04.2013




4. Physiklabor:


Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen
Physiklabor (Teil I) für Lehramtsstudierende
(September/Oktober, Blockpraktikum, 5 Wochen)
halbtags
(4 st) 
6 P vor- oder nachmittags  Hermann-Herder-Str. 6 O. Waldmann, Kamke,
Landgraf, Zimmermann
Physiklabor für Fortgeschrittene Lehramtsstudierende ganztags 7 P Ferienblockkurs GMH  Jakobs, Weiser
Physiklabor für Fortgeschrittene Lehramtsstudierende 6 st 7 P bei Bedarf GMH   Jakobs, Weiser
Einführungsvorlesung "Statistik"
zum Physiklabor für Fortgeschrittene Lehramtsstudierende
    Blockveranstaltung, nach Ankündigung HS II Jakobs, Weiser

 


Master (M.Sc.)

1. Compulsory Lecture:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Advanced Quantum Mechanics 4 st 10 P Do, Fr 11-13   SR Westbau 2.OG van der Bij 18.04.2013
Übungen dazu 3 st nach Vereinbarung      van der Bij  



2. Advanced Theory:

  Fachgebiet Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Condensed Matter Theory: Theoretical Polymer Physics Theo AMO, KS 4 st 10 P Mi, Do 10-12 SR GMH Blumen 17.04.2013
Übungen dazu   2 st  Do 12-14   SR I Blumen   
Introduction to Relativistic Quantum Field Theory Theo TF 4 st  10 P Mo 9-11
Di 10-12
SR GMH Ita 15.04.2013
Übungen dazu   2 st  Mo 11-13   SR GMH Ita   


3. Advanced Experiment:

  Fachgebiet Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Astro Particle Physics (MSc, BSc, WP2) Exp TF 3 st 10 P  Mi 10-12, 14 tgl.
Do 10-12 
SR I  Fischer 17.04.2013
Übungen dazu   3 st  Do 14-17   HS II Fischer  
Hadron Collider Physics Exp TF 3 st 10 P Mo 10-12
Di 8-10, 14 tgl.
SR I Jakobs, Vivarelli 15.04.2013
Übungen dazu   3 st Fr 10-12 SR III Jakobs, Vivarelli  
Advanced Optics and Lasers (MSc, BSc, WP2) Exp AMO 3 st 10 P  Mo, Mi 14-16 HS II Mudrich 15.04.2013
Übungen dazu   3 st Di 14-16  HS II Mudrich  
Advanced Experimental Solid State Physics (MSc, BSc, WP2) Exp KS 4 st 10 P  Di, Mi 12-14 HS II von Issendorff 16.04.2013
Übungen dazu   2 st Di 16-18  HS II von Issendorff  


* Fachgebiete: Exp=Experimentalphysik; Theo=Theorie; TF= Teilchen und Felder; AMO=Atom-, Molekül- und Optische Physik;  KS=Komplexe Systeme

Vorlesungen aus dem "Advanced" Bereich können auch als Studienleistung im Bereich "Elective Subjects" belegt werden, gemäß PO.

4. Term Paper:

Die Einteilung und verbindliche Anmeldung findet in einer gemeinsamen Veranstaltung am ersten Dienstag der Vorlesungszeit, dem 16.04.2013, um 17:00 c.t. in HS I statt.

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen
Particle Physics at the LHC 2 st 10 P    
Dittmaier, Jakobs, Schumacher
Classical, Semiclassical and Quantum Chaos 2 st 10 P Mi 14-16 HS I
Wellens, Buchleitner
Dynamics in Complex Systems 2 st 10 P Mi 16-18 SR GMH Blumen, Mülken
Entropy 2 st 10 P Mi 14-16 SR Westbau 2.OG Breuer, Groß
Atomistic Simulations 2 st 10 P Mi 14-16  SR I Moseler, Stock
Femto- and Attosecond Physics 2 st 10 P  
   Stienkemeier, Mudrich


5. Elective Subjects:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Helio- and Asteroseismology 2 st 5 P  Mi 10-12 SR II Berdyugina, Roth 17.04.2013
Übungen dazu 2 st   nach Vereinbarung   Berdyugina, Roth    
Coherent Transport and Spectrocopy 2 st 5 P  Di 14-16 HS I Buchleitner, Mudrich, Scholes, Wellens 23.04.2013
Übungen dazu 2 st   Do 14-16 HS I Buchleitner, Mudrich, Scholes, Wellens    
Electronic Structure of Condensed Matter 2 2 st 5 P  Fr 8-10 SR I Elsässer 19.04.2013
Übungen dazu 1 st   2st 14täglich
nach Vereinbarung

   Elsässer   
Hamiltonian Dynamics 4 st  10 P Mo 14-16
Mi 12-14
SR I Groß 15.04.2013
Übungen dazu  2 st   Fr 10-12 HS II Groß   
Dynamics in Complex Systems 4 st 10 P Do 14-16
Fr 10-12
Do SR Westbau 2.OG
Fr SR GMH
Mülken 18.04.2013
Übungen dazu  2 st   Do 16-18 SR Westbau 2.OG Mülken  
Physical Processes of Self-Assembly and Pattern Formation (MSc, BSc) 4 st  10 P Mo 14-16
Mi 10-12
Hochhaus SR 3.OG Reiter 15.04.2013
Übungen dazu  2 st   Do 14-16 Hochhaus SR 3.OG Reiter  
Moderne Optik I (MSc, BSc, WP2) 3 st 10 P  Di 10-13 IMTEK SR 102, 1.OG Rohrbach 16.04.2013
Übungen dazu  3 st    Di 14-17 IMTEK SR 102 Rohrbach  
Astronomisches Praktikum 4 st 5 P Fr 8-12
Vorbesprechung:
Fr. 26.4., 9:00 Uhr SR KIS
Schöneckstraße 6
höchstens 8 Teilnehmer
Kiepenheuer-Institut,
Schöneckstraße 6
und
Schauinsland Observatorium
W. Schmidt 26.04.2013 

Halbleiterbauelemente

2 st  5 P  Blockvorlesung 21.05.– 24.05.2013, 10-12 und 14-17
sowie 1-2 Veranstaltungen nach Vereinbarung
HS II H. Schneider 21.05.2013
Molecular Dynamics & Spectroscopy 3 st 10 P Di 10-12
Do 9-10
SR I Stock 16.04.2013
Übungen dazu  3 st    nach Vereinbarung   Stock  
Low Temperature Physics 3 st 10 P Mi 10-12
Do 9-10
HS II  Stienkemeier 17.04.2013
Übungen dazu  3 st    nach Vereinbarung    Stienkemeier  
Atomistic Description of Nanosystems 2 st 5 P  Fr 12-14 SR I Walter 19.04.2013
Übungen dazu 2 st   nach Vereinbarung   Walter    
Photovoltaische Energiekonversion 2 st  5 P Di 8.30-10  FMF SR A  Weber, Würfel 16.04.2013 
Übungen dazu  1 st   nach Vereinbarung FMF SR Weber, Würfel   


Vorlesungen aus dem "Advanced" Bereich können auch als Studienleistung im Bereich "Elective Subjects" belegt werden, gemäß PO.
Mathematik Lehrveranstaltungen im Umfang von 4+2 SWS werden (wie die der Physik) mit 10 ECTS Punkten gewertet.

6. Master Research

  Dauer ECTS Namen
Research Traineeship & Master Thesis ganztägig 60 P  Professoren und Dozenten des Physikalischen Instituts



Lehrexport

1. Vorlesungen:

  Dauer ECTS Zeiten Raumangabe Namen Beginn
Grundlagen der Physik mit Experimenten für Studierende der Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie 4 st   Mo, Fr 8-10 Gr. HS Landgraf
15.04.2013
Experimentalphysik II
(Einführung in die Physik II mit Experimenten für Studierende der Physik, Mathematik und Mikrosystemtechnik)
4 st   Mo, Mi 10-12 Gr. HS Waldmann
15.04.2013
Übungen dazu 2 st nach Vereinbarung   Waldmann   


 
2. Physiklabor:

  Dauer ECTS Zeiten Ort  
Physiklabor für Naturwissenschaftler
bis zu 3 Kurse
3 st    Mo, Di oder Do
14:00-17:00
Hermann-Herder-Str. 6 O. Waldmann, Parzefall, Stille
Physiklabor für Naturwissenschaftler
2 Kurse  (September/Oktober, Blockpraktikum, 5 Wochen)
halbtags
(3 st)
   vor- oder nachmittags  Hermann-Herder-Str. 6 O. Waldmann, Kamke,
Landgraf, Zimmermann
Physiklabor für Studierende der Medizin
Kurse I - III
4 st   Mo, Di, Mi 14-17 Hermann-Herder-Str. 6 Helm, Walther, Dummin
Physiklabor für Studierende der Pharmazeuten
Kurse A, B
4 st   Do, Fr 14-17 Hermann-Herder-Str. 6 Herten, Walther, Dummin






Kolloquien, Seminare & Oberseminare


Zeiten Raumangabe Namen

Kolloquien und Seminare:
Physikalisches Kolloquium Mo 17-19 Gr. HS Die Dozenten der Physik
Physikalisch-Mathematisches Kolloquium 14-17, monatlich nach Vereinbarung Raum noch offen Breuer, Buchleitner, Goette, Groß, Huber-Klawitter,
Kebekus, Lerche, Ružicka, Soergel, Wendland
Quantum Efficiency (Seminar & Kolloquium) Di 16:15-17:30
HS I Breuer, Buchleitner, von Hauff, von Issendorff
Seminar über fundamentale Wechselwirkungen Di 16:15-17:45 Hochhaus Raum 815 van der Bij, Dittmaier, Fischer, Herten, Ita, Jakobs, Königsmann, Landgraf, Schumacher
Seminar über spezielle Probleme der Festkörperphysik und der Materialforschung Fr 15-17
Termine gemäß separatem Aushang
FMF SR A
Stefan-Meier-Str. 21
K.W. Benz, M. Fiederle, R. Mülhaupt, J. Wagner, E.R. Weber

Seminare des Graduiertenkollegs:
Seminar zum Graduiertenkolleg Physik an Hadronbeschleunigern Mi 17-19 HS II Dittmaier, Fischer, Herten, Ita, Jakobs, Königsmann, Landgraf, Schumacher, van der Bij
Oberseminar zum Graduiertenkolleg Physik an Hadronbeschleunigern Di 14-16 HS Hermann-Herder-Straße 6 Dittmaier, Fischer, Herten, Ita, Jakobs, Königsmann, Landgraf, Schumacher, van der Bij

Oberseminare:
Oberseminar über Dynamik in amorphen Materialien Mo 14-16 GMH SR Blumen
Oberseminar Quantum Optics and Statistics Mo 14-16 Hochhaus Raum 915 Buchleitner
Oberseminar Complex Quantum Dynamics Mi 11-13 Hochhaus Raum 915 Buchleitner, Wellens
Oberseminar Elementarteilchentheorie zur Physik am LHC Do 10-12 Hochhaus Raum 815 Dittmaier
Oberseminar über Analyse und Modellierung komplexer Systeme Di 11-13 Westbau SR im 2. OG Filk, Timmer
Oberseminar Lernverhalten digitaler Netzwerke 14-täglich, nach Vereinbarung   Filk
Oberseminar über Spinphänomene in der Teilchenphysik Di 9-11 Hochhaus Raum 715 Fischer
Oberseminar über Dissipative Quantensysteme Do 14-16 GMH SR Grabert
Oberseminar über kalte Atome und Moleküle Mo 10:00-11:30 VF, Stefan-Meier-Str. 19
Raum 01006
Helm
Oberseminar über Molekülphysik Mi 10:00-11:30 VF, Stefan-Meier-Str. 19
Raum 01006
Helm
Oberseminar über spezielle Probleme der Teilchenphysik Mo 10-12 GMH SozR Herten, Landgraf
Oberseminar über Physik an Hadronbeschleunigern und Detektoren Mo 14-15.30 Multimediaraum Westbau Jakobs
Oberseminar über aktuelle Fragen der Hadronenphysik Mi 9-11 Hochhaus Raum 715 Königsmann
Oberseminar Optik und Biophysik Fr 9:30-11:30 Technische Fakultät,
SR Geb. 102, 1. OG
Rohrbach
Oberseminar Towards Experimental Quantum Simulations Di 9-11 Westbau Raum 02016  Schätz
Oberseminar über Teilchenphysik an der TeV-Skala Fr 9:30-11:30 Multimediaraum Westbau Schumacher
Oberseminar über Molekülspektroskopie Di 10-12 Hochhaus Raum 515 Stienkemeier
Oberseminar über aktuelle Fragen zur Kurzzeitphysik Mo 10-12 Hochhaus Raum 515 Stienkemeier
Oberseminar Biomolekulare Dynamik Mo 13-15 Hochhaus Raum 1006 Stock
Oberseminar Physikalische Modellierung in der Neurophysiologie Di 16-18 (14-täglich, auch in den Semesterferien) Neurozentrum R285 Timmer, Hellwig, Lücking
Oberseminar Themen der Quantenfeldtheorie Mi 9-11 Hochhaus Raum 815 van der Bij
Oberseminar über Physik der Cluster Mo 9-11  FMF SR C
Stefan-Meier-Str. 21
von Issendorff
Oberseminar Aktuelle Themen zum Nanomagnetismus Fr 14-16 HS II Waldmann
Oberseminar Photovoltaik Di 10:30-11:30 FMF SR A
Stefan-Meier-Str. 21
Weber, von Hauff, Würfel
Benutzerspezifische Werkzeuge