frias.jpg

dpglogo.gif

 

dfg.png

yearoflight.jpg

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studium & Lehre Praktika / Studentische Labore Physikalisches Praktikum für Mediziner und Pharmazeuten
Artikelaktionen

Physikalisches Praktikum für Mediziner - WS16/17

Wintersemester 2016/17

Allgemeine Informationen

Das Physikalische Praktikum richtet sich an Studierende der Human- und Zahnmedizin, sowie der Pharmazie. Die Inhalte des Praktikums und der Physik-Vorlesung richten sich nach dem Gegenstandskatalog des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP).
 

Ort: Praktikumsgebäude, Hermann-Herder-Str. 6
(Gebäude 21e auf dem Plan des Institutsviertels)

Zeit: Mo - Do, jeweils 14-17 Uhr

Praktikumsleitung:
PD Dr. Markus Walther, walther@physik.uni-freiburg.de, Tel. 203-5721
Dr. Hans Dummin, hans.dummin@physik.uni-freiburg.de, Tel. 203-5808

Praktikumsassistenten:
File Liste der Assistenen

 

Termine

  • Vorbesprechung zum Praktikum:
    Montag, 17.10.2016, 8:15 Uhr im Großen Hörsaal Physik
     
  • Klausur:
    Samstag, 04.02.2017, Treffpunkt: 9:15 Uhr im Großen Hörsaal Physik

 

Praktikumanleitung

In der Praktikumanleitung finden Sie alle wichtigen Informationen zum Praktikum.

mp-anleitung.png 

Insbesondere sind darin enthalten:

  • Allgemeine Hinweise zum Praktikum
  • Hinweise zur Sicherheit, Unfall- und Schadensverhütung
  • Alle Versuchsbeschreibungen und -anleitungen

 

File Praktikumanleitung zum WiSe 2016/17

 

Terminplan zum Wintersemester 2016/17

Beachten Sie: Einige "kurze" Versuche werden als Doppelversuch durchgeführt.
Bereiten Sie sich in diesen Fällen auf beide Versuche gleichermaßen vor!

MP_Plan_WS16.PNG

 

Liste der Praktikums-Versuche

Eine Auswahl der unten gelisteten Versuche wird im Praktikum durchgeführt. Einige der Versuche werden als Doppelversuch durchgeführt.

  1. Auslenkung und Schwingungsdauer einer elastischen Feder (Versuch 2)
  2. Schallwellen / Ultraschall (Versuch 8)
  3. Messung der Viskosität einer Flüssigkeit aus dem Durchströmen von Kapillaren (Versuch 9)
  4. Arbeit und Wärmeenergie, Wärmekapazität von Wasser (Versuch 14)
  5. Ohmsches Gesetz, Wheatstonesche Brückenschaltung (Versuch 23)
  6. Kenngrößen einer Spannungsquelle (Versuch 34)
  7. Elektrokardiogramm (EKG) - Modellversuch (Versuch 39)
  8. Elektronen in elektrischen und magnetischen Feldern (Versuch 30)
  9. Kondensatorentladung – Messungen am Kathodenstrahloszilloskop (Versuch 33)
  10. Brennweite von Linsen und Linsensystemen (Versuch 40)
  11. Mikroskop (Versuch 45)
  12. Lichtbrechung, Prismenspektrometer (Versuch 42)
  13. Lichtpolarisation, Saccharimetrie (Versuch 46)
  14. Schwächung von γ-Strahlung, Beobachtung statistischer Schwankungen (Versuch 64)

 

Informationen zur Klausur

  

Informationen für Assistenten

  •  Link (Passwort wird benötigt)

 

Benutzerspezifische Werkzeuge