Uni-Logo
Sections
You are here: Home Studium & Lehre Studieninteressierte Passt Physik zu mir?
Document Actions

Passt Physik zu mir?

Physik Formeln


Wer besonders neugierig ist, die grundlegenden Zusammenhänge in der Natur verstehen möchte und Spaß am Lösen komplexer Probleme hat, der ist bei der Physik richtig aufgehoben. Neben diesen Eigenschaften sollten Studierende auch ein sehr gutes logisch-mathematisches Verständnis und eine ordentliche Portion Ausdauer mitbringen.

Im Gegenzug vermittelt das Studium tiefe Einblicke in faszinierende Forschungsgebiete und trainiert die Studierenden in modernen Theorien und Experimentiertechniken. Das Ganze geschieht meist in einem international geprägten Umfeld.

 
 

  • OSAPhysik.jpgOb ein Physikstudium zu Ihnen passt können Sie unter anderem mit dem Online Studienwahl Assistenten (OSA) der Uni Freiburg für das Fach Physik testen.

    Freiburger Physikstudierende beantworten dabei typische Fragen von Studienanfängern und in einer Fotostrecke wird ein erster visueller Eindruck vom Physikstudium in Freiburg, von Räumlichkeiten, studentischen Aktivitäten und den zahlreichen Vorzügen des Studienorts vermittelt.

    Sie können ihre Erwartungen an das Physikstudium sowie Ihre beruflichen und akademischen Interessen mit dem Freiburger Fachprofil abgleichen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, sich an ein paar einfachen Testaufgaben aus der Studieneingangsphase aus den Bereichen Theoretische Physik und Experimentalphysik zu versuchen.


     
  • poster_omb.jpgMathematische Kenntnisse sind ein wichtiger Bestandteil des Physikstudiums. Mit dem Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+ der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und der Konferenz der Fachbereiche Physik (KFP) können Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Physikstudium interessieren, ihre Mathematik-Kenntnisse überprüfen und in kompakter Form den Mathematik-Schulstoff wiederholen.

    Zur gezielten Vorbereitung auf das Physikstudium empfehlen wir allerdings den Mathematik-Vorkurs, den das Institut jedes Jahr zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn anbietet.

 

Personal tools