Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Studi news Überbrückungshilfe des Bundes für Studierende in pandemiebedingter Notlage jetzt auch für SoSe 21
Artikelaktionen

Überbrückungshilfe des Bundes für Studierende in pandemiebedingter Notlage jetzt auch für SoSe 21

— abgelegt unter:

Überbrückungshilfe des Bundes gibt es jetzt auch für das gesamte Sommersemester 2021

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hilft Studierenden, die wegen der Corona-Pandemie nachweislich in akuter Notlage sind, ab März 2021 erneut mit Zuschüssen bis zu 500 € im Monat und hat jetzt auch die nahtlose Verlängerung der Überbrückungshilfe für das gesamte Sommersemester 2021 bekannt gegeben. Die Finanzhilfe wird über die Studierendenwerke vergeben. Studierende, die bereits im Februar einen Antrag gestellt haben, können jetzt einen Folgeantrag für März 2021 einreichen.

Die Überbrückungshilfe kann ausschließlich online beantragt werden.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge