frias.jpg

dpglogo.gif

 

dfg.png

yearoflight.jpg

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Nachrichten Ein neues Auge für Dunkle Materie
Artikelaktionen

Ein neues Auge für Dunkle Materie

— abgelegt unter:

05/2017 - XENON-Kollaboration stellt Messergebnisse des weltweit empfindlichsten Detektors vor

Ein neues Auge für Dunkle Materie

Foto: Enrico Sacchetti/XENON-Kollaboration

Die internationale Kollaboration XENON, an der ein Team um den Astroteilchenphysiker Prof. Dr. Marc Schumann beteiligt ist, hat erste Ergebnisse ihres neuen Detektors XENON1T veröffentlicht.

Pressemitteilung der Uni Freiburg

Benutzerspezifische Werkzeuge